Das Kulturhaus Brotfabrik ist in der ehemaligen Anker Brotfabrik mitten im 10. Bezirk und sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln, dem Fahrrad aber auch mit dem Auto, erreichbar. Für Besucher*innen aus anderen Bundesländern ist die Anreise ebenso bequem, durch den nahgelegenen Hauptbahnhof.
Um die Umwelt zu schonen empfehlen wir, vor allem die Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Straßenbahn 
Linien 6 Haltestelle Schrankenberggass 
Letzte Abfahrten an Wochen- und Feiertagen
Richtung Burggasse Stadthalle: 00:29 / 00:44 / 00:59

Linie 11 Haltestelle Schrankenberggass 
Letzte Abfahrten an Wochen- und Feiertagen
Richtung Zinnergasse: 00:07 / 00:22 / 00:42
Richtung Otto-Probst Platz: 23:57 / 00:18 / 00:41 

Linie D Haltestelle Absberggasse
Letzte Abfahrten an Wochen- und Feiertagen
Richtung Nußdorf, Beethovengang: 23:33 / 23:48 / 00:03

U-Bahn      
Linie U1 Station Reumannplatz: Einfach hinter dem Amalienbad in die Puchsbaumgasse einbiegen und dieser bis zur Absberggasse folgen. Die Brotfabrik ist in der Ecke Puchsbaumgasse/Absberggasse.

Mit dem Fahrrad
Mit dem Fahrrad ist das Kulturhaus Brotfabrik auch einfach erreichbar. Hierfür stehen Fahrradständer bereit vor Ort.
Die Route besser planen, geht unter: https://www.fahrradwien.at/routenplaner/

Aus anderen Bundesländern 
Im Hauptbahnhof machen viele Züge Halt, von dort aus werden ca. 15 min zum Kulturhaus Brotfabrik gebraucht, entweder mit der Linie D, oder der U-Bahn.

Mit dem Auto
Vom Wiedner Gürtel über den Südtiroler Platz in den Süden auf die Laxenburgerstraße abfahren, dann links einbiegen in die Gudrunstraße, nach ca. 1,3 km rechts abbiegen auf die Absberggasse.

Vom Verteilerkreis Favoriten auf die Favoritenstraße abfahren, nach ca. 1 km rechts auf die Kennergasse abbiegen, dann wieder rechts auf die Laaer-Berg-Straße, nach ca. 500 m links abbiegen auf die Absberggasse. 

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.